Buchkatze kocht: Indisches Blumenkohlcurry

Dieses exotische Gemüsecurry eignet sich perfekt für die leichte (Sommer)küche.

Mit überschaubarem Aufwand lässt sich in nicht ganz einer Stunde ein raffiniertes und leckeres Gericht auf den Tisch zaubern 🙂

Das Originalrezept habe ich in „Mein Gartenkochbuch“ des Ulmer Verlages entdeckt. An manchen Stellen habe ich es leicht abgewandelt, daher stelle ich hier meine individuelle Kochversion ein.

P1150268

Zutaten für 4 Portionen:

P1150230

1 Blumenkohl (ca. 600 g)

300 g Möhren

1 Zwiebel

1 EL Margarine (ich habe stattdessen Rapsöl verwendet)

1 – 2 EL Currypulver (von mir wurde Curry Madras Pulver genutzt)

2 TL Gemüsebrühe (als Pulver)

100 ml Wasser

200 ml Kokosmilch

Salz

(Sultaninen)

Beilage: Reis

 

Zubereitung:

Blumenkohl in mundgerechte Röschen zerteilen und gründlich waschen.

Möhren waschen, schälen und in die gewünschte Form schneiden. Ich habe sie halbiert und dann in (halbe) Scheibchen geschnitten.

Zwiebel häuten und fein würfeln.

P1150255

Rapsöl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Möhren und Blumenkohl hinzugeben, mit Curry und Gemüsebrühepulver würzen und kurz andünsten.

P1150256

Wasser zufügen und ca. 10 Minuten garen.

Nach Geschmack Sultaninen beimengen.

Kokosmilch zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen und etwas Salz beifügen.

Als Beilage Reis kochen und auf Tellern anrichten.

P1150263

 

P1150266

Mein Tipp: Wer gerne eine Fleischbeilage isst, kann Geschnetzeltes oder Minutensteaks dazu servieren.

Dann bleibt mir nur noch zu sagen: Viel Spaß beim Ausprobieren und Schlemmen 🙂 Guten Appetit wünscht Euch Buchkatze.

Wenn es Euch geschmeckt haben sollte, freue ich mich natürlich über Euer Feedback und Likes 🙂

Das Rezept stammt aus diesem schönen Kochbuch, welches ich kürzlich vom Ulmer Verlag erhielt, meine Rezension hierzu findet Ihr in Kürze wie gewohnt auf meine Blog und den weiteren Portalen.

P1150195

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s